Laser setzt verspätet ein

  • Siehe Bild.
    Die parallelen Linien sind okay.
    Die Schrift "100%" und "90%" hat Aussetzer bzw. Fehler beim Beginn der Linien.
    Das Netzteil (linke Seite) kam von Ken mit der Röhre, ich glaube Oktober / November letzten Jahres.
    Die Netzteile auf der rechten Seite - das kleine ist von Dir, das große Original.
    Das kleine hatte ich irgendwann mal wegen Verdacht getauscht und dann dringelassen.

  • Hm,


    da hatte ich ein anderes Ergebnis erwartet ...wenn die Linien -egal bei welcher Leistung- sauber durchgeschnitten werden und all ein einem Punkt beginnen und aufhören, rückt das Lasernetzteil als Fehlerursache erstmal wieder ziemlich weit nach hinten.
    Sehen Deine dynamsichen Einstellunge so aus, wie auf dem Bild?
    dyn-Einst..jpg


    Hast Du irgendwelche Werte in den erweiterten Schnitteinstellungen eingetragen? (das müsstest Du für jeden Layer überprüfen)
    erweiterte Schnitteinstellungen.jpg


    Kannst Du bitte mal einen Screenshot der Voreinstellungen machen?


    LG
    Diemo

  • Sieht genauso aus wie bei Dir. Habe die Software (PHCad 5.6) gestern erst draufgespielt.
    Vermurkste Einstellungen hinten links sind also äußerst unwahrscheinlich. :-)

  • Ich habe doch das Netzteil von Ken im Auge. Dass der Fehler bei den Linien nicht zu sehen ist, kann Zufall sein.
    Bei der Schrift muss er deutlich öfter neu ansetzen, da ist die Wahrscheinlichkeit höher, den Fehler zu produzieren.
    Hast Du zufällig ein neues 120W taugliches Netzteil rumliegen?
    Ist ein ganz schöner Kasten, jedenfalls deutlich größer als das Original vom Mars 90.

  • Hallo Dennis,


    Guck doch bitte nochmal nach den Voreinstellungen
    (Maschineneinstellungen / Einst. ...rechts im Programmfenster).
    Da die im Controller hinterlegt sind und nicht in der Software, könnten auch da fehlerhafte Einstellungen zu finden sein. Nach dem Öffnen des Fensters müsstest DU auf "Einstellungen lesen" klicken, dann werdne Dir die Mschineneienstellungen angezeigt. ....das würde ich mir gern noch ansehen.


    Ein 120-W-Netzteil habe ich da, das kann ich Dir auch gern zusenden.
    Deine Anschrift ist noch aktuell?


    LG
    Diemo

  • Entschuldige, ich dachte Du meinst nur die Jobeinstellungen.
    Hier die ausgelesenen Parameter.


    Anschrift stimmt noch, was soll denn das Ding kosten?

  • Hallo Dennis,


    da ist eine Einstellunge nicht korrekt, und zwar "Cut Mode" D aist bei Dir "speed cut" ausgewählt, es gehört aber "precision cut" in das Feld.
    Zum Ändern bitte erst die Einstellungen auslesen, dann ändern, dann die Einstellungen senden (save Parameters) und durch erneutes Auslesen überprüfen, ob der Controller das auch gefressen hat.


    Dann schneide nochmal ;)


    Soltle der Fehler weitherhin bestehen, schick ich das Netzteil auf Reisen. Da Du noch Garantie auf der Lasernetzteil hast (1Jahr), kostet dich das nur das Porto für das alte/defekte Netzteil, dass Du mir nach erfolgreichem Tausch zusenden müsstest.


    LG
    Diemo

  • Nein, das macht auch keinen Sinn, da es m.M. nach lediglich die Fahrten zwischen den Lasereinsätzen betrifft (obwohl ich da auch keinen Unterschied sehe).
    In der Verion 5.6 kann ich diese Einstellung auch gar nicht ändern (siehe Bild) - in der 4.47 geht das, hat aber keine Auswirkung: der Fehler tritt trotzdem auf. Ich nehme also das Netzteil und würde es folgend regeln:
    Löst das Ersatznetzteil das Problem, schicke ich Dir das alte zurück.
    Löst es das Problem nicht, kauf ich Dir das neue ab.
    Lege mir sowas gern auf Lager, habe schon fast alles doppelt. :-)