Schneidepfade werden Lückenhaft geschnitten

  • Mittlerweile glaube ich eher, dass das Problem durch zu langsame Geschwindigkeit beim Schneiden auftritt (<10mm/s). Mehrmaliges Schneiden mit höherer Geschwindigkeit scheint besser zu funktionieren. Die Datei war vielleicht gar nicht das Problem.

  • Ich glaub, jetzt wär‘s mal gut, wenn Du uns genauere Infos gibst:

    - Was ist Dein Material und wie dick ist es

    - Welche Schnittparameter stellst Du ein

    (Leistung und Geschwindigkeit?)


    Fotos vom Ergebnis helfen übrigens ungemein weiter. Hier ist wohl die Rückseite am interessantesten.


    Mehrmaliges Schneiden mit höherer Geschwindigkeit bei einem 60Watt-Laser kann für mich einfach nicht die Lösung sein.


    Grüße

    Michi

  • Vier Versuche und ein Todesfall


    Hat zwar nicht unbedingt etwas mit diesem Problem zu tun...doch irgendwie schon.

    Ich hab auch mal geschrieben mein Laser schneidet an den Kanten Lücken.

    LightBurn-Einstellungen nicht wirklich etwas gefunden und ein YouTube hat mich da etwas weiter gebracht.


    GRBL


    Code
    $120=50.000 (x accel, mm/sec^2)
    $121=50.000 (y accel, mm/sec^2)
    $122=50.000 (z accel, mm/sec^2)


    Dies stand bei mir auf 10 was ich mittlerweile geändert habe auf 35 und sehr viel bessere Ergebnisse habe.


    DrufelCNC


    Hier wundere ich mich warum die Motoren sehr langsam anlaufen und auch hier etwas gespielt...also das gleiche bessere Ergebnis.

    Wobei in den Settings von DrufelCNC die Einstellungen sehr einfach sind.


    Fazit, es liegt wohl an den Geschwindigeiten in Kurven bzw. Kanten im Zusammenspiel mit den Einstellungen der Stepper.

    Ist das ganze zu starkt eingestellt und die Motoren haben sofort volle Leistung kommen die Fehler.

    Problem hier wohl mein Zusammenbau und der Antrieb selbst...Zahnriemen.

    Ich muss mir neue Teile bestellen weil 5 mm Acryl montiert mit zwei Schrauben und fixiert an einem 2020 V-Slot hält nicht : )

    Der kleine Stepper ruppt dermaßen an der Mechanik, da muss ich immer wieder nachstellen.


    Ich bin auf dem besten Wege, schneiden geht wirklich prima nur verreckt die Mechanik.

  • ... der Motor hat viel zuwenig Haltefläche gegen den Hebel! -- mach' statt einer Lasche mit 2 Löchern besser 2 (oder Vollfläche) mit 4 Löcher für die Halterung mit gleichem oder besser noch größerem Abstand als die Motorgröße ... das erhöht die Steifigkeit (auch bei den Plastik-Aufnahmen) um Größenordnungen!


    Viktor