Liegt das am Holz oder am Druckbett ?

  • Yo... das geht auch bei CO2... sehr gut sogar ;)


    Wenn du ein Reststück Acryl nimst und immer wieder einen Schnitt machst, am Anfang ins leere und dann aufs Acryl triffst, dann siehst du das Schneidverhalten im Material an der Kante.


    Ich nim für sowas immer ein Stück Holz und mach kurze Schußtests ins Material, ich komm damit am besten klar. Da wo der Einschlagpunkt am kleinsten ist, ist dein Fokuspunkt.


    Der eine so, der andere so :S

    Gruß

    Michael


    Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

    Johann Wolfgang von Goethe

  • Danke, das mit den Eloxiertem Alu hat gut funktioniert.

    Fokus jetzt genau ermittelt und gleich aus 4mm Acryl Blättchen geschnitten und graviert. Fokus 0mm - Fokus -2,5mm im mit ABstand von 0,5mm.

    Alles Top, Danke euch !

    Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.


    K40 mit Minigerbil3 und Linearset auf X mit Cloudray Spiegelhalterset. 8)