Chiller 5200 welche Temperatur

  • Ja der intelligente Modus ist aus. F1 hab ich auch auf 0,5 gestellt und alles Mögliche probiert. Ich habe auch versuchsweise statt 0,5 mal 1,0 bei der Hysterese versucht, nur um auszuschließen dass er keine kleineren Werte mag. Immer dasselbe, nach oben passts, nach unten kühlt er immer 2 Grad unter die eingestellte konstante Temperatur.

  • Ich habe heute Antwort von Vevor erhalten, sie würden mir den Controller als Ersatzteil zusenden, müsste ich dann selbst einbauen.

    Meint ihr das kann man selbst machen? Es wäre mir zwar recht wenn ich den Chiller nicht zurücksenden müsste, möchte aber auch beim Einbau des Ersatzteil nichts falsch machen. Was ich noch klären müsste ob dann auch die Garantie bestehen bleibt.

    Würde mich freuen wenn ihr mir eure Meinung dazu schreibt.

    Danke und Gruß

    Werner

  • Na wenns easybisi ist werd ichs hinbekommen. Hab ein paar Bilder vom Chiller von Christian (ichbinsnur) in einem älteren Beitrag gefunden, schaut aus als wäre es machbar.

    Danke

    Gruß Werner

  • Die Kontakte sind, wenn ich mich recht erinnere alle mit Flachstecker gesteckt.
    Mach Fotos was wo dran gehört, dann dürfte das in 10 min erledigt sein. ;)

    Gruß,

    Christian


    „Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein.“
    Stephen Hawking

  • Zieh aber den Stecker raus aus der Steckdose und warte ein bissle beim ausbauen...


    Sonst wird aus easybisi nämlich easybrrrzzzllauafutlochelendes :)

    Gruß

    Michael


    Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

    Johann Wolfgang von Goethe

  • Wenn ich ihn nicht benutze ist er sowieso komplett vom Strom getrennt. Ich habe mir vom Elektriker einen Hauptschalter installieren lassen der alles was mit dem Laser zu tun hat komplett vom Strom trennt, auch null und so.

  • Hallo zusammen,

    nachdem ich immer noch kein Ersatzteil von Vevor bekommen habe, anscheinend haben die Lieferprobleme, haben sie angeboten, dass ich den Controller selbst besorgen soll. Kosten würden von ihnen erstattet. Eigentlich würde ich ihn zurückschicken und woanders bestellen, aber mal interessehalber, weiß jemand wo man den passenden Controller kaufen kann?

    Gruß

    Werner

  • Steckfertig nicht, aber gehen sollten die eigentlich beide.


    Kommt drauf an ob der bei dir verbaute nur Logikspannungen oder direkt die 230v Verbraucher schaltet.

    So genau hab ich mir das bei meinem noch nicht angesehen.


    Aber der verbaute ist "Stangenware" Guck mal ob da ein Typenschild dran klebt, dann sollte google den finden können.

    Gruß,

    Christian


    „Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein.“
    Stephen Hawking

  • Sind nur 4 Schrauben dann kannst du den Deckel abheben. Da dürfte nix bei passieren.

    Gruß,

    Christian


    „Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein.“
    Stephen Hawking

  • Nur kurz zur Info. Auf dem Controller steht vorne T 503, innen wollte ich schauen, nur gehen die Schrauben teilweise nicht auf. Es sind 20 Stück, mit Gewalt will ich nicht drehen, sonst beschädige ich das Teil vielleicht und kann ihn nicht mehr zurückgeben. Gesucht habe ich mal nach T 503, der einzige den ich gefunden habe und lieferbar ist, kostet knapp 150 Euro. Bei Alibaba ist er nicht lieferbar bzw. nur ab 100 Stück erhältlich.

    Ich gebe ihn nun zurück, bin gespannt was die antworten nachdem sie mir schon erst 8 Euro dann 15 Euro geboten habe wenn ich noch warte.

    Zur Not geht es halt über den Paypal Käuferschutz.

    Gruß

    Werner

  • warte mal,

    es kann sein das die den nicht zurückhaben möchten, das Porto würde den Gewinn erheblich schmälern, wenn die dir den Kaufpreis erstatten kannst die Kiste aufschrauben und den Regler austauschen.

    Mach ihm das Angebot, Kaufpreis erstatten und du behält die Kiste oder sie müssen den abholen

    Grüße Armin


    K40, 80W Chinalaser TLC-410, ORTUR Laser Master 2, 15W, bitte gebt doch an welchen Laser Ihr habt, in der Signatur z. B.