Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Links

Werbung

Thunderlaser


Allplast GmbH


Sabko-Laser GmbH


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Laserforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stickfeld

Lasergravierer

  • »stickfeld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: GWI

Lasersystem: TSC50MF 50watt YAG Galvo 10X10cm / BRM 130watt Co2 90/60 mit motorisiertem Hubtisch

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. April 2019, 20:55

50w gtpc s Diode is eingetroffen nach langem warten und diskutieren

Endlich ist der Kampf entschieden. Einen Monat hin und her und nun ist sie da, die 50w Pumpenkammer.
Da wollte DHL das Teil am letzten Tag zurückschicken.... Das war sowas von Knapp mit dem Zoll und der Behörde.
Nun habe ich das Ding eingesetzt und nach paar Minuten war der Strahl da. Alles noch etwas justiert und dann mal die ersten Tests gefahren.
Alu,Leder,Plastik usw macht er ganz ordentlich.
Hab gedacht ich gravier ma son Aschenbecher...naja er wollte nich so wie ich und is zerbrochen...;-)
Das mit dem Glas Lasern muss ich noch mal nachlesen...:-)

https://youtu.be/Ox0Y7mL4Df4


https://youtu.be/1W45taFWOro
»stickfeld« hat folgende Dateien angehängt:

ardesign2

Lasergravierer

Beiträge: 586

Lasersystem: K40, E Bay laser, 80W Chinalaser, TopWisdom (TL410C), Ortur laser master 2, 15W

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. April 2019, 21:02

na super :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stickfeld (07.04.2019)

VDX

Lasergravierer

Beiträge: 2 609

Wohnort: Nähe Hanau

Beruf: Professioneller Tüftler

Lasersystem: ... diverse

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. April 2019, 21:25

... bei "empfindlichem" Glas mußt du entweder nur sehr flach mit etwas geringerer Leistung und mehr Speed gravieren, oder vorher schwarz lackieren, Lack wegbrennen und mit Aceton den Lack wieder wegwischen - dann "schmilzt" das eher, anstatt wegzubröckeln.

Ansonsten die richtigen Glas-Werkstoffe suchen - es gibt einige, die sich sehr gut und praktisch Spannungsriß-frei gravieren lassen ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426
-- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stickfeld (07.04.2019)

Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. April 2019, 22:31

Hey Cool :thumbsup:
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. April 2019, 00:23

Da bin ich sogar ein bissle neidisch bei den Videos :)

Mit meinem alten YAG hab ich ja Q-Switch probleme ;(

Ich hoffe, ich krieg morgen den neuen YAG ans laufen und kann dann auch mal so schön den YAG zirpsen hören :)
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stickfeld (08.04.2019)

stickfeld

Lasergravierer

  • »stickfeld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: GWI

Lasersystem: TSC50MF 50watt YAG Galvo 10X10cm / BRM 130watt Co2 90/60 mit motorisiertem Hubtisch

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. April 2019, 09:18

Ich hatte glaube auch zu viel power auf das glas gerichtet. vorher hatte ich es schwarzmatt besprüht. vielleicht war es zu viel des guten und es gab nen hitzestau oder sowas
aber vom gravieren war trotzdem keine spur
als wäre der yag einfach dirchgegangen. hm, da muss ich noch jede menge testen.

Michael: ja meine Frau hält schon alles feste weil ich klamotten zusammensuche um zu lasern. bei den edelstahltöpfen war feierabend.
ob ich sie noch alle hätte usw....tztz ;-)))

Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. April 2019, 10:10

:D

War das da in dem zweiten Video ein Aluminiumlineal oder ein Edelstahllinel ?
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. April 2019, 10:13

Aber ich freu mich riesig, das du es alleine hin bekommen hast :)

Ich mach die Tage ein Paket feddich, dann kriegste deine Fräse retour :)

Und denk drann, immer auf die Wasserqualität achten und immer die Schutzbrille auf die Nase 8)
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



stickfeld

Lasergravierer

  • »stickfeld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: GWI

Lasersystem: TSC50MF 50watt YAG Galvo 10X10cm / BRM 130watt Co2 90/60 mit motorisiertem Hubtisch

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. April 2019, 17:03

das war alu
edelstahl is auf dem foto der ipod mit dem foto vom hund meine ich

stickfeld

Lasergravierer

  • »stickfeld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: GWI

Lasersystem: TSC50MF 50watt YAG Galvo 10X10cm / BRM 130watt Co2 90/60 mit motorisiertem Hubtisch

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. April 2019, 17:07

ach wasserqualität ja da sagste was
hab mal bilder vom wasser ein und ausgang direkt an der diode gemacht
ich brauchte ja die anschlüsse für die neue.
chiller is kmpl sauber und dieses entsalzende wasser drin. werde es aber beobachten.
»stickfeld« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0032.jpg (81,42 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Januar 2020, 16:10)
  • IMG_0031.jpg (84,91 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Januar 2020, 16:10)

Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. April 2019, 17:38

Sauber poolen und im Aquarienzubehör kriegste für kleines Geld ein Qualitätsmessgerät welches dir die Leitqualität in "siemens" anzeigt :)
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. April 2019, 17:46

Mein Jenoptik Scriptmaster lasert auch schon mal vor sich hin :oo

https://www.laser-engravers.de/index.php…r-nicht-anders/

Jetzt noch die Galvo´s in betrieb nehmen und den Q-Switch Treiber und bei mir geht´s auch wieder los.

:)
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



stickfeld

Lasergravierer

  • »stickfeld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: GWI

Lasersystem: TSC50MF 50watt YAG Galvo 10X10cm / BRM 130watt Co2 90/60 mit motorisiertem Hubtisch

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. April 2019, 18:11

ja dann mach ma paar schicke bildchen wenn alles läuft!

die alte kammer die bis auf 12,5 volt zu regeln ging müsste eigentlich auch anschwingen. ich finde so viel unterschied is das diodenlicht nich
vielleicht probier ich das mal
hab ja auch neue spiegel drin
100 und 50 prozent
jetz hab ich gelesen das 90 prozent auskoppel besser als 50 prozent wäre aber schwieriger anzuschwingen?
ändert sich doch was in der leistung oder?

hab auch erst gedacht mein q switch hat einen weg aber war nur einstellungssache
der blieb irgendwie immer offen obwohl ich nix gelasert habe
war dann blöd bis ich es gecheckt habe
an diesem treiber paar schalter umlegen dann ging es
aber jetzt diese ganzen parameter einstellen usw is schon ne nummer
was wie tief oder welche frequenz um welche farbe oder welchen abtrag zu erreichen

Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. April 2019, 20:31

Der Q-Switch läßt immer durch, angeregt durch die Frequenz lenkt der ab und leitet den Strahl weg.

Den jetzigen Lasertest mit dem Jenoptik Scriptmaster habe ich auch ohne aktiviertem Q-Switch Treiber gemacht :)

Das mit dem 90% Spiegel kann ich dir nicht beatworten, ich denke aber eher, das ist dann nicht mehr für gewöhnliches Lasern, sondern für spezielles oder so.

Weil mit der Hin/Herlaufzeit und dem Resonanzverhalten ergeben sich andere Laufzeiten für den Q-Switch, was man dann wieder beachten muss beim pulsen.



Die Linealfrage... Edelstahl oder Alu ?


:)
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



wunderzwelch

Lasergravierer

Beiträge: 769

Wohnort: Stmk

Beruf: Maschinenbauingenieur

Lasersystem: 60W CO2, Trocan AWC

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. April 2019, 22:48

Also im ersten Vid... Das nenn ich mal Gas geben.

Davon träumt der CO2-ler nur :D

VDX

Lasergravierer

Beiträge: 2 609

Wohnort: Nähe Hanau

Beruf: Professioneller Tüftler

Lasersystem: ... diverse

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. April 2019, 22:58

... es gibt auch CO2-Galvoscanner-Lasermarkierer 8)

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426
-- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

stickfeld

Lasergravierer

  • »stickfeld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: GWI

Lasersystem: TSC50MF 50watt YAG Galvo 10X10cm / BRM 130watt Co2 90/60 mit motorisiertem Hubtisch

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 9. April 2019, 08:46

ganz genau
und das wird mein nächster Laser
ein CO2 vielleicht so 100 Watt mit galvo und 40x40 Planfeld :crazy:
ich will Textilien Lasern und da is der yag nich so zu gebrauchen für
aber zb die knöpfe usw lassen sich super mit dem yag beschriften. auch Kunststoff usw
und wenn dann noch platz is irgendwo hier kommt ein normaler co2 mit 80x60 oder sowas ....

Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 7 581

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 9. April 2019, 09:37

Jetzt hat der mir meine Frage immer noch nicht beantwortet :D
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



ardesign2

Lasergravierer

Beiträge: 586

Lasersystem: K40, E Bay laser, 80W Chinalaser, TopWisdom (TL410C), Ortur laser master 2, 15W

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 9. April 2019, 09:56

das war alu
edelstahl is auf dem foto der ipod mit dem foto vom hund meine ich
:D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stickfeld (09.04.2019)

stickfeld

Lasergravierer

  • »stickfeld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: GWI

Lasersystem: TSC50MF 50watt YAG Galvo 10X10cm / BRM 130watt Co2 90/60 mit motorisiertem Hubtisch

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 9. April 2019, 11:30

:D danköööö

Ähnliche Themen