Epilog Zing 24 lasert nicht mehr

  • Hallo,


    ich habe seit einiger Zeit einen Epilog Zing 24 Laser, mit dem ich Papier schneide. Ich arbeite mit dem Coral Draw Grafikprogramm. Nachdem ich einen neuen Startpunkt eingerichtet habe, geht meine Laser nicht mehr. Er fährt zwar die zu schneidenden Linien ab, schneidet aber nicht.


    Vielleicht hat der eine oder andere auch schon solche Erfahrungen gemacht.


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Und macht er das auch nicht mehr wenn Du vom normalen Null startest?

    Lasern ist ein tolles Hobby und ich helfe generell gerne Leuten mit Klasse 1 und zur Not auch Chinaböllern, wenn sie sich deren Gefahren bewusst sind. An die Forumseintagsfliegen: Stellt Euch bitte vernünftig vor und beschreibt Euer Problem und Eure Vorkenntnisse.

  • Hallo,


    ich bin Thomas, 53 Jahre alt und komme aus Edertal. Ich habe mir für mein Nebengewerbe einen Epilog Zing 24 gekauft, den ich überwiegend für die Bearbeitung von 250g Papier verwende. Dieser ist erst seit ein paar Tagen in Betrieb.


    Herzliche Grüße


    Thomas

  • Hallo Thomas,


    hast du den alten Startpunkt wieder ausprobiert?

    ist der Deckel richtig geschlossen (Deckelschalter)

    Parameter verändert?

    Wasserschutzschalter, Pumpe läuft?

    Grüße Armin


    K40, 80W Chinalaser TLC-410, ORTUR Laser Master 2, 15W

  • Und macht er das auch nicht mehr wenn Du vom normalen Null startest?


    Hallo laserlichtaus, danke erstmal für diese schnelle Reaktion.

    Ich bin absoluter Anfänger, was die Lasertechnik angeht und erstelle die Motive hauptsächlich zum Vektorisieren mit dem Programm Coreldraw SE. Am Donnerstag habe ich erfolgreich mit dem Lasern angefangen, nachdem ich endlich die "Haarlinie" aktiviert habe. Es hat gut geklappt. Jedoch seit Freitag geht nichts mehr. D. h. Der Job wird vom Lasergerät empfangen, das Gerät fährt im Grunde blind das "zu schneidende" Motiv aus, es kommt jedoch kein Laserstrahl raus. Und somit auch kein Schnitt. Ich bin seitdem total ratlos und weiß nicht, womit es zusammenhängt.

  • Hallo Armin,

    welche Parameter genau meinst Du? Eigentlich habe ich keine neuen Einstellungen vorgenommen. Deckel ist auch geschlossen, was stückweit es erklären würde, warum der Laserstrahl nicht kommt.

  • Du hast an der Seite, wo die CPU ( Das weiße Ding mit dem Display ) sitzt, einige LED´s sitzen.


    Davon ist eine, wo Interlock daran steht. Schau mal bitte, ob diese LED an und aus geht, wenn du den Deckel oder vorne die Klappe öffnest und wieder zu machst.


    Wie alt ist der Laser ?

    Gruß

    Michael


    Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

    Johann Wolfgang von Goethe

  • Auch wenn der Chiller nicht richtig angeschlossen bzw. nicht richtig arbeitet kommt kein Laserstrahl.

    Hast du die gleiche Datei wie vorher verwendet?

    Wenn du so neu bist, dann solltest du dich evtl. mal einlesen was beim Lasern die Grundbedingungen sind, Farben Leistung, Software ect.

    Eigentlich nichts verändert? :/

    Grüße Armin


    K40, 80W Chinalaser TLC-410, ORTUR Laser Master 2, 15W

  • Meine Vermutung ist, dass bei dem Druckertreiber eine

    Du hast an der Seite, wo die CPU ( Das weiße Ding mit dem Display ) sitzt, einige LED´s sitzen.


    Davon ist eine, wo Interlock daran steht. Schau mal bitte, ob diese LED an und aus geht, wenn du den Deckel oder vorne die Klappe öffnest und wieder zu machst.


    Wie alt ist der Laser ?

    Hallo Gewindestange,

    der Laser ist ein Vorführgerät und ca. 6 Monate alt. Interlocks LED geht beim Glasdeckel nicht an aber wenn ich die vordere Klappe öffne, dann schon.

  • Hallo,


    der cameo zing24 ist, wie alle Epog Laser, mit einer luftgekühlen RF Laserquelle ausgestattet. Es gibt somit keinen Chiller oder Wasserschalter.

    https://www.cameolaser.de/laser/co2-laser/epilog-zing-24/


    Die Frage von Michael ist berechtigt. Die LED Statusanzeige rechts an der Maschine Seite, zeigen an, ob die Interlocks geschossen sind und überhaupt ein Laser signal zur Quelle geht.

    Eigendlich hat die Nullpunkt Erstellung nichts damit zu tun. Es sei denn die Objekte sind für die Maschine nun außerhalb.

    Ist der Fokus sicher eingestellt? Hattest Du einen Einweisung von cameo?

    Gruß

    cameo

  • Das ist bestimmt nur eine Kleinigkeit die jetzt verhindert das der Laser nicht schneidet, wenn du so schnell aufgibst wenn mal was nicht klappt? :/

    Erst mal abwarten was der Service antwortet.

    Grüße Armin


    K40, 80W Chinalaser TLC-410, ORTUR Laser Master 2, 15W